– Januar und Februar herrscht Urlaubssperre

– die restlichen Monate kann Urlaub genommen werden

– Der Clubmanager hat Sorge zu tragen, dass das Studio immer ausreichend besetzt ist, besonders in den Monaten in denen Angebote gefahren werden. Dabei sind auch Lehrgänge zu beachten

– es darf immer nur ein Mitarbeiter zur Zeit im Urlaub sein um Engpässe zuvermeiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü