Ziel ist es, die Vorgänge zu vereinfachen und so wenige Buchungen wie möglich in System vornehmen zu müssen, da diese mögliche Fehlerquellen darstellen.

Deswegen verzichten wir komplett auf Bargeldannahme.

Einziger Außnahme bilden offene Posten von Mitglieder. Dies allerdings auch nur im Außnahmefall, wenn es nicht über EC geht. EC solte immer die erste Lösung sein.

Die Annahme und Buchung darf nur durch den CM oder die Stellvertrettung getätigt werden.

Bedeutet es werden keine Verkäufe mehr über Bar getätigt, auch keine Monatskarten oder ähnliches. Sollte keine kompatible Ec Karte vorhanden sein, kann keine Ausnahme gemacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü