Moin Leute,

wir mussten leider feststellen, dass die Zahl unser Inkassofälle extrem angestiegen ist ! Dabei fällt auf, dass der größte Anteil aus den Abos resultiert bei denen von Beginn an keine Bankverbindung hinterlegt wurde. Es werden also Provisionen an die Mitarbeiter und die Cm´s gezahlt für Mitglieder, welche nicht einen Cent bezahlen, sondern uns noch zusätzlich Aufwand und Geldkosten. Leider wird sich nicht richtig gekümmert, dass die fehlenden Daten nachgetragen werden, oder die Mitglieder haben es sich anders überlegt und sind dafür nicht mehr bereit. Weswegen sie auch nach 3 Monaten wieder direkt aus dem Bestand ans Inkasso gehen.

Deswegen akzeptieren wir in Zukunft nur noch Abo´s bei denen die Bankverbindung vorhanden ist. Ohne Bankverbindung, darf das Abo nicht mehr abgeschickt werden. Ohne Bankverbindung zählt es nicht als Sale und bringt auch keine Zielerreichung und Provision.

Die Verwaltung wird keines der Abo´s anlegen und mich informieren wenn es nicht vollständig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü